«

»

Jan 31

Beitrag drucken

DotNet Framework 3.5 unter WIN 10 installieren

Zuerst gehört mal das WIN10 ISO am System gemountet.

Als nächtes öffnen wir eine Commandline WICHTIG diese aber unbedingt als Administrator Öffnen! (rechte Maustaste als Administrator ausführen, auch wenn Ihr bereits als Admin angemeldet seid.)

Nachträglich folgendes einfügen:

Dism /online /enable-feature /featurename:NetFX3 /All /Source:D:\sources\sxs /LimitAccess​

Wobei darauf zu achten ist bei „/Source:D“ der Laufwerksbuchstabe des gemounteten WIN 10 Images ist.

 

Fertig! 🙂

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://techblog.steffmeister.at/dotnet-framework-3-5-unter-win-10-installieren/

3 Kommentare

  1. Steff

    Dachte Win10 braucht klein Virtual Clone Drive mehr? 😉

    1. artinger

      Stimmt.. bin aber auch erst später drauf gekommen 😉

  2. Stefan

    Hmm ich musste den „/LimitAccess“ Parameter weglassen weil ich sonst einen Fehler 87 – „Die Option limitaccess wird in diesem Kontext nicht erkannt.“ bekam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>